what...

das denk ich mir schon die ganze woche...chemie will einfach nich so wie ich will^^
also ich verstehs schon, aber einwas bereitet mir wirklich kopfzerbrechen und zwar der allseits geliebte nernst...
wir hatten den nernst bei der bestimmung des ph wertes dran genommen und hatten uns auch rechenbeispiele aufgeschrieben...aber ich komm nich auf das selbe ergebnis, wie es im hefte steht
da stimmt doch iwas nich?!?!?!
man man man
naja um mich abzulenken hab ich vorhin meiner ma einen schrecken eingejagt^^ gott war das ein spaß^^
so das experiment lautet....weißen sie nach das bei der reaktion von rohrreiniger mit wasser wasserstoff entsteht
hihi^^
also man nehme eine 0,5l glas flasche und füllt sie mit ca. einem esslöffel rohreiniger (Bemerkung: der rohrreiniger sollte aluminium enthalten---> ansonsten schwachsinn)
dazu gibt man ca 50 ml wasser und deckel drauf
in der zwischen zeit zündet man sich ein holzstäbchen an (am besten einen schaschlikspieß^^) man nimmt den deckel von der flasche und hällt das holzstäbchen drüber...ein lautes pfiepen ertönt....ein seeeehr lautes pfiepen....und der rand der glasflasche beschlägt
----> wasserstoff wurde verbrannt und wasser ist entstanden....ach ja^^ war schon witzig
 Auswertung

6NaOH  + 4Al -> 6Na +  +2Al2O3 + 3H2 (steigt als
                                                 Gas auf)
2H2    +     O2     ->    2H2O

 tja also sowas kommt dabei raus, wenn man sich ne woche lang nur mit chemie beschäftigt....man kann nicht mehr normal denken^^
naja wenigstens hatte ich meinen spaß....meine ma war einfach nur geschockt XD

 

 

 

 

5.3.09 13:16

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen